Zur Übersicht
27. März 2014

VERENA Preis wurde verliehen

Dem Sieger des diesjährigen VERBUND-E-Novation Award – kurz VERENA – ist es gelungen, das weltweit erste Plug-and-play-Solarkraftwerk zu entwickeln, das eine Ertragssteigerung von bis zu 40 % erzielt und sich bei jedem Auf- und Zuklappen selbst reinigt...

Sieger des diesjährigen VERBUND-E-Novation Award – kurz VERENA –ist das Burgenländische Unternehmen smartflower energy technology GmbH aus Güssing mit seinem Kooperationspartner AIT Austrian Institute of Technology GmbH für das Projekt „smartflowerTM“. 

In Zusammenarbeit mit AIT ist es smartflower energy technology gelungen, das weltweit erste Plug-and-play-Solarkraftwerk zu entwickeln, das eine Ertragssteigerung von bis zu 40 % erzielt und sich bei jedem Auf- und Zuklappen selbst reinigt.

Das Güssinger Unternehmen „smartflower“ hat sich die Sonnenblume, die sich morgens entfaltet, tagsüber dem Sonnenverlauf folgt und sich abends wieder schließt, zum Vorbild genommen und damit eine spektakuläre Photovoltaik-Anlage entwickelt. Das weltweit erste mobile Plug-and-play-System in Form einer großen Sonnenblume, das sich eigenständig nach der Sonne ausrichtet, sich selbst reinigt und rund ein Drittel mehr Strom erzeugen kann als Aufdach-Anlagen, stellt eine großartige Effizienz-Steigerung dar.