Zur Übersicht

VERBUND ist mehr als ein Stromkonzern, so gibt es gerade in den Sommermonaten bei uns einiges zu entdecken. Alles bequem und in der Nähe.

Malta Hochalmstraße und Berghotel

Ab ins südlichste Bundesland Österreichs. Dort wartet im Gebirge, bequem, wenngleich aufregend über die Malta Hochalmstraße erreichbar, das Berghotel Malta. Führungen in die Staumauer, kulinarische Highlights aus der Region und jede Menge Wandermöglichkeiten für die Familie werden hier geboten. Für Mutige lädt der Airwalk mit seinem gläsernen Boden zu einem Blick in den Abgrund. Zahlreiche Paketangebote lassen die Urlaubstage schnell vergehen. Bike-Special oder ein Ausflug zu einer Eselsfarm sorgen für Abwechslung.


Wasserkraft „erradeln“
Soll es ein Ausflug werden, etwas sportlich vielleicht? Dann einfach den Donauradweg in Angriff nehmen! Kaum Steigungen, ein breiter Radweg und viele Stationen zum Entspannen und Pausieren machen den Weg nicht nur für Hobbysportler, sondern auch für Ausflügler und Familien, interessant. Fast schon nebenbei warten noch die VERBUND Infozentren - wie etwa Ybbs Persenbeug - auf die Besucher. Dort gibt es alles rund um Laufkraftwerke zu erfahren.

Der Hitze entfliehen
Insgesamt vier Ausflugsziele betreibt VERBUND in den Alpen:die Schlegeis Alpenstraße, die Reißeck Bergbahnen, die Malta Hochalmstraße und die Kaprun Hochgebirgsstauseen. Dort kann man Wasserkraft hautnah erleben, dazu die Mischung von Natur und Technik. Gerade wenn es im Tal weit über die 30 Grad Grenze geht, bietet das Gebirge die perfekte Abkühlung. Doch das ist nicht der einzige Grund, uns zu besuchen. 

Eine Reise fängt im Kopf an
Wer sich lieber auf Balkonien, der Donauinsel, im heimischen Garten oder einfach in einem Park an fremde Plätze locken lassen möchte, sollte am besten zu diesem Buch greifen. „Mords Wasserkraft“ ist eine Sammlung von Krimikurzgeschichten, die an den Ausflugszielen von VERBUND spielen. Spannende Tätersuche in aufregenden Landschaften ist garantiert. Dazu gibt es heuer an unseren Ausflugszielen Krimilesungen mit den Autoren. 

Wildwasser – Rafting-Action in Wien
Raften! Sofort kommt einem ein reißender Gebirgsbach in den Sinn. Doch auch inWien ist diese Erlebnis möglich! In der Wasserarena von VERBUND können Kajak, Kanu und Co ausprobiert werden. Eine anspruchsvolle Strecke wird von Amateur bis hin zum Profi zum Erlebnis. 

Auf nach Italien
Im hinteren Zillertal, am Schlegeisstausee von VERBUND, liegt eines der schönsten Wandergebiete. Acht Hütten in der Umgebung laden Sie ein. Wer einen Abstecher nach Italien auf einem eher ungewöhnlichen Weg machen möchte, ist hier genau richtig. Auf den Spuren der Samer geht es auf einem leichten Wanderweg zum Pfitscherjoch und somit direkt nach Südtirol. Diesen Weg nahmen vor Urzeiten schon unsere Vorfahren.


Noch viele weitere Möglichkeiten findet man beim stöbern unter www.verbund.com/tourismus  und www.verbund.com/wasserarena