Zur Übersicht
26. Januar 2015

Wir basteln und experimentieren mit Magnetismus

Habt ihr schon mal die Haare einer Schulkollegin oder eines Schulkollegen zu Berge stehen lassen? Wir zeigen euch wie ihr ganz leicht und mit einfachsten Mitteln Experimente zu Magnetismus durchführen könnt und gleichzeitig Spaß dabei habt....

Materialien

Plastiklineal, Wollpullover oder Wolltuch, flache Glasschale, geriebener Pfeffer, Reis

Reibe das Plastiklineal mit dem Wolltuch oder an einem Wollpullover. Nun kannst du mit diesem „magischem“ Lineal ein paar Experimente machen:

a) Halte das Lineal knapp über den Kopf einer Schulkollegin oder eines Schulkollegen. Was kannst du beobachten?

b) Reibe das Lineal noch einmal mit dem Wolltuch und drehe den Wasserhahn so auf, dass ein ganz feiner Strahl fließt. Halte das Lineal nahe an den Wasserstrahl. Was passiert jetzt?

c) Gib den Reis und den Pfeffer in die Glasschale und vermische beide. Halte das Lineal nach dem du es mit dem Wolltuch gerieben hast knapp über die Reis-Pfeffer-Mischung. Gelingt es dir den Pfeffer wieder vom Reis zu trennen?