Zur Übersicht
13. Oktober 2015

Gewagt, gewonnen! Hans Görig und E-Carent

Was motiviert uns, neue Wege zu gehen? Vier Personen erzählen ihre Geschichte und zeigen: Wer etwas wagt, kann sein Glück finden. Heute: Hans Görig, der mit 54 einen Verleihservice für E-Autos gründete.

„Mit 54 will ich es noch mal wissen“, sagt Hans Görig selbstbewusst. Bisher im Kraftwerk Dürnrohr tätig, wagte der Chemotechniker 2015 einen Neustart. Zusammen mit Wolfgang Bernhuber gründete er E-Carent – ein Verleihservice für E-Autos. „Unsere Kunden können einen Tesla S85 mieten“, sagt der Wiener. „Ein Zukunftsauto mit toller Reichweite.“

Görigs Feuer für E-Mobilität entfachte 2012 das von VERBUND unterstützte Forschungsprojekt EMPORA. „Vor drei Jahren war ich ein Pionier“, sagt er. Heute sei durch die dreifache Anzahl an Ladestationen vieles leichter. Mit seinem eigenen E-Auto knackte der Kulturliebhaber bereits die 100.000 Kilometer-Marke. „E-Mobilität ist nachhaltig und auf Dauer günstig“, ist Görig überzeugt. „Mit E-Carent will ich auch andere dafür begeistern.“

Website: www.e-carent.at

Weitere Porträts: Herr Pfarrer hält den Kasten sauber!