Zur Übersicht
20. September 2016

Auf heißer Spur mit den Energiedetektivinnen

Mehr Effizienz bei der Raumluft war das Motto des schon 9. Treffens der VERBUND-Eco-Net Netzwerk-Partner. Als ob die Köpfe nicht schon genug rauchen würden, passte sich auch das Wetter dem Thema an und unterstrich den Nutzen, aber auch die energietechnische Herausforderung von Temperatursteuerung.

Eco-Net: Anna Gruber und Franziska Biedermann (FfE)
Anna Gruber und Franziska Biedermann, die Energie-Detektivinnen von www.ffe.de
Das VERBUND-Eco-Net ist ein Zusammenschluss von Firmen zum wechselseitigen Wissensaustausch über Energie-Effizienz. Von einander und gemeinsam lernen, so lautet das Motto der Betriebe. Im zweiten Jahr präsentierten die Beraterinnen Anna Gruber und Franziska Biedermann von der Forschungsstelle für Energiewirtschaft die ersten Resultate. Insgesamt konnten die Partnerunternehmen ihren CO2-Ausstoß im ersten Jahr des Eco-Net Bestehens senken und (im Schnitt) die Energieeffizienz um 5% steigern.
Eco-Net: Mitglieder bei der Besichtigung im Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 9. Eco-Net Treffens in Ybbs-Persenbeug
Veranstaltung beim Donaukraftwerk Ybbs-Persenbeug war für VERBUND die Gelegenheit, anhand des Projektes Ybbs2020 den Nutzen von integrierten Effizienzmaßnahmen zu demonstrieren. In Österreichs ältestem Donaukraftwerk werden derzeit Turbinen, Leittechnik, Generatoren und Transformatoren ersetzt. Die Summe aller Energieeffizienzmaßnahmen ergibt eine Erzeugungs-Steigerung von 6% - das entspricht dem Strom-Jahreshaushaltsverbrauch einer Bezirkshauptstadt.
Eco-Net: Führung durch das Kraftwerk Ybbs-Persenbeug
Das Eco-Net überblickt die derzeit größte Energieeffizienzmaßnahme an der Donau im Kraftwerk Ybbs-Persenbeug

Ebenso zählt bei einer raumlufttechnischen Anlage jede Komponente: ist der Filter verstopft? Ist der Ventilator geeignet? Wie ist der Wirkungsgrad der Motoren? Wurde ein wichtiger Zusammenhang in der Steuerungstechnik übersehen? Den Raumluft-Detektivinnen von FfE entgeht nichts, wie sie anhand praktischer Beispiele aus der Energie-Beratung eindrucksvoll zeigten.


Hier gibt es mehr zum VERBUND-Eco-Net.