Schon jetzt testen: Der VERBUND-Ladeassistent zur intelligenten Steuerung Ihrer Wallbox

Optimieren Sie mit dem VERBUND-Ladeassistent Ihren PV-Eigenverbrauch ganz bequem vom Smartphone aus und reduzieren Sie Ihren Bezug vom Netz. Gleichzeitig helfen Sie uns, den VERBUND-Ladeassistent mit Ihrem Feedback weiterzuentwickeln. Sie können ab sofort kostenlos Tester:in werden und schon jetzt von laufend neuen Funktionen profitieren!

""

Der VERBUND-Ladeassistent im Überblick

Der VERBUND-Ladeassistent ist am Smartphone immer dabei, wenn Sie ihn brauchen. Fügen Sie dafür online Ihre Geräte (Wechselrichter und Wallbox) hinzu - ganz ohne Einbau zusätzlicher Hardware. Wir leiten Sie im VERBUND-Ladeassistent Schritt für Schritt durch die Einbindung Ihrer Geräte.

  • Unterschiedliche Lademodi um den eigenen Sonnenstrom durch gesteuertes Laden bestmöglich zu nutzen
  • Sofortlademodus
  • Laden nach Spotmarkttarifen (coming soon)
  • Anzeige der aktuellen Leistungen und der historischen Ladungen
  • Volle Kontrolle: sollten Sie den VERBUND-Ladeassistent (vorübergehend) nicht nutzen wollen, können Sie ihn einfach deaktivieren.

Vereinfachtes Schema wie die Nutzung des eigenen erzeugten Sonnenstroms erhöht werden kann:

Laden ohne Optimierung

Laden ohne Optimierung

Der (zeitgesteuerte) Ladevorgang beginnt um 6:45, die Ladung erfolgt unabhängig von der PV-Erzeugung durchgehend mit der gleichen Leistung.

Laden mit Optimierung

Laden mit Optimierung

Der VERBUND-Ladeassistent startet die Ladung erst bei ausreichendem PV-Überschuss und passt die Ladeleistung regelmäßig an den PV-Überschuss an

Iphone Mockup mit Photovoltaik-optimierten Laden

Photovoltaik-optimiertes Laden

Um den eigenen Sonnenstrom bestmöglich zu nutzen, sollte die Wallbox (bzw. das Fahrzeug) die Ladeleistung dynamisch anpassen können, je nachdem wie viel überschüssige Photovoltaik-Erzeugung vorhanden ist. Je nach persönlichen Bedürfnissen optimiert der VERBUND-Ladeassistent die Ladungen für Ihr E-Fahrzeug.

  • Nur Sonnenstrom: Es wird nur mit Photovoltaik-Überschuss geladen und die Ladeleistung regelmäßig an den Photovoltaik-Überschuss angepasst. Zu Zeiten ohne Photovoltaik-Überschuss wird die Ladung pausiert.
  • Sonnenstrom mit Minimal-Ladestrom: Es wird durchgehend mit Minimalladestrom geladen. Ladungen werden nicht pausiert. Ist zusätzlicher Photovoltaik-Überschuss vorhanden, wird die Ladeleistung entsprechend erhöht.
""

Kompatible Geräte

Wechselrichter (inkl. damit verbundener Zähler und Batterien)

  • Fronius
  • Huawei
  • Solax 

Strommessgeräte/Stromzähler

  •  VERBUND-Power-Meter
  • mecMeter
  • Shelly Pro 3EM und Shelly 3EM
Icon einer Wallbox

 

Wallboxen

  • Keba P30 x-series
  • go-e Charger Gemini oder HOMEfix/Home+ (V3)
  • Fronius Wattpilot Go/Home
  • Wallbox Pulsar Plus/Max/Pro
  • Easee Home, Easee Charge
  • Sonstige Wallboxen mit OCPP (im Einzelfall zu testen)

Ihr Wechselrichter oder Ihre Wallbox ist noch nicht auf der Kompatibilitätsliste? Kein Problem! Melden Sie sich trotzdem an und wir informieren Sie, sobald wir Ihr Modell unterstützen.

Interessiert an weiteren eCharging-Produkten von VERBUND?

Mobile Wallbox

Bestellen Sie Ihre praktische und mobile Wallbox direkt online. Zum attraktiven Einmalpreis und ohne Liefergebühr.
Jetzt entdecken

Dienstwagen zu Hause laden

Bestellen Sie Ihre eichrechtskonforme Wallbox. Ideal für Dienstwagenfahrer:innen dank monatlichem Ladereport und für das Laden zu Hause geeignet. Ohne Liefergebühr.

Jetzt entdecken

E-Lade-Komplettlösungen

Wallbox für zu Hause, Ladekarte für unterwegs, erneuerbarer Strom, optionales Installationsservice - und bei Bedarf geeignet für Dienstwagen-Abrechnung.
Jetzt entdecken