Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Energy Risk Manager:in

Standort: | Wien |
Tätigkeit: Vollzeit, Energiewirtschaft
Gesellschaft: VERBUND AG

Gemeinsam sind wir die Kraft der Wende! Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne. Dabei bauen wir auf grünen Wasserstoff als Zukunftstechnologie.

Als VERBUND Holding sind wir Herz und Kopf des Energiekonzerns und koordinieren ganzheitlich die Entwicklung im Unternehmen.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Risikomanagement. Unsere mehr als 20 Expert:innen stellen bei ihren Aufgaben die Grundsätze der Zukunftsentwicklung & Wertorientierung, Ergebnissicherung & Planungssicherheit sowie eine nachhaltige Ausrichtung und den Kund:innennutzen in den Vordergrund. Kompetente Teams aus mehreren Bereichen arbeiten Hand in Hand, um Budgets, Investitionen, Steuern, Berichtswesen und Risiko weitsichtig zu managen.

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie entwickeln und kontrollieren die Einhaltung der Risikokennzahlen, -limits und -richtlinien unseres Energiegeschäfts (Markt-, Kredit- und Operationale Risiken) 
  • Sie arbeiten an Risikothemen bezüglich der zunehmenden Internationalisierung der Vermarktungstätigkeiten 
  • Sie entwickeln zusammen mit dem Energiegeschäft Risikosteuerungstools (z.B. Risikoappetit etc.) weiter 
  • Sie arbeiten an der Risiko-Weiterentwicklung von Konzernthemen (wie z.B. Batteriespeicher, PPAs etc.) 
  • Analysen, Berichte und Präsentationen werden von Ihnen erstellt 
  • Sie sind für Ad-hoc-Analysen und die Aufbereitung von chancen- und risikoumfassenden Entscheidungsgrundlagen für das Management verantwortlich 
  • Sie sind in enger Abstimmung mit dem Enterprise Risk Management 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium mind. Master (FH, Universität) 
  • Zusatzausbildung zum Financial Risk Manager (FRM) oder andere Risikomanagementzertifizierungen von Vorteil 
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft oder im Marktrisikomanagement von Banken von Vorteil 
  • Breites betriebswirtschaftliches Know-How 
  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office (insbesondere Excel und PowerPoint) 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

 

Sie überzeugen uns mit Ihrer genauen und selbstständigen Arbeitsweise, Ihrer Bereitschaft Initiative zu ergreifen, um neue Lösungen zu finden und Ihrer Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen. 

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln aktiv mitzuwirken
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innengespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 4.108,55 (laut KV 2023) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung
  • Je nach Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Möglichkeit einer höheren, marktkonformen kollektivvertraglichen Einstufung

 

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-holding.Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Eva Köllner-Aulehla, BA.



Für Fragen stehen Ihnen gerne Azra Mekic bzw. Barbara Weber telefonisch zur Verfügung:
+43 (0)50 313-54 155
Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen – gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur. Unsere Entwicklungs- und Karrierewege sind allen zugänglich, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft und Kultur, sexueller Orientierung und politischer oder religiöser Überzeugung.

Ihre Benefits auf einen Blick:

Home Office
Mitarbeiter­vergünstigungen
Verpflegung
Barrierefreiheit
Flexible Arbeitszeiten
Diversitätsmanagement
Erreichbarkeit
Gesundheit