Was Bayerns größtem Stromerzeuger aus Wasserkraft noch fehlt?
Ihre Erfahrung und Ihre Stärke.

Bayerns größter Stromerzeuger aus Wasserkraft sucht Expert:innen mit Antrieb und Energie. Als führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne sowie auf zukunftsweisende Technologien. Dafür brauchen wir ein engagiertes Team, das gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen und Partner:innen intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette arbeitet: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb. Bringen Sie sich ein!

Unser Team in der Grenzkraftwerke GmbH in Simbach sucht Sie als

Bauingenieur:in Bau Niederdruckanlagen

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie übernehmen als Bauherrnvertreter:in und Projektleiter:in die fachliche Koordination von baulichen Instandhaltungs- oder Erneuerungsmaßnahmen z.B. in Kraftwerken, bei Dämmen, Brücken oder ökologischen Projekten (Tief- und Hochbau)
  • Sie begleiten diese Maßnahmen von der Planung über die Genehmigung, im Besonderen aber von der Ausschreibung bis zur Bauausführung
  • Sie koordinieren alle Projektbeteiligten, die Planer:innen, Fachgutachter:innen und Fachbehörden sowie die beauftragten Firmen vor Ort
  • Sie führen die Kosten- und Terminverfolgung und das Nachtrags- und Qualitätsmanagement durch
  • Sie arbeiten dabei im Team eng mit den zuständigen Werksgruppenleiter:innen sowie mit weiteren Fachabteilungen wie Maschinenbau, Elektrotechnik oder Recht zusammen
  • Sie arbeiten in der Anlagenbeurteilung hinsichtlich Bauwerksverhalten mit und erstellen Sanierungskonzepte für den Anlagenbestand der Laufkraftwerke
  • Sie stellen eine qualitäts- und kostenbewusste Planung und Durchführung im Rahmen der Budgetvorgaben sicher
  • Sie erstellen eine Bauablaufplanung und die zugehörige Mittelfristplanung im Budgetprozess in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und der direkt vor Ort zuständigen Sachgebietsleitung
  • Sie überwachen die Einhaltung von einschlägigen Regelwerken und Sicherheitsvorschriften und setzen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Betriebes und zur Sicherstellung der Hochwasserabfuhr
  • Sie führen die Kommunikation mit internen und externen Projektpartner:innen und Stakeholder:innen
  • Sie präsentieren Projektziele im Rahmen der Verfahren vor Fachgremien und in der Öffentlichkeit
  • Sie erstellen die fachlichen Grundlagen von Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (mind. Master) Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrung in der Organisation und Leitung von kleineren und mittleren Bauprojekten von der Planung bis zur Fertigstellung im Bereich Bau, Bauleitung, im Ingenieurbüro oder einer Baufirma von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der zuständigen Verwaltungsbehörden für den Bereich Wasserwirtschaft sowohl hinsichtlich formaler als auch fachlicher Zuständigkeit
  • Gute Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke, Normen, Gesetze und Sicherheitsvorschriften
  • Sehr gute MS-Office sowie Englischkenntnisse
  • Kenntnisse von HOAI und VOB sowie hydrologischen oder hydraulischen Modellen, GIS und SAP-Applikationen von Vorteil
  • Führerschein B
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
  • Hohe Mobilitätsbereitschaft für den Bereich der Laufkraftwerke, hohe Bereitschaft zum Außendienst und hohe körperliche Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur laufenden fachlichen Weiterbildung
  • Langfristiger Dienstort in Töging am Inn

Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Ihre hohe Belastbarkeit in Stresssituationen sowie Ihr betriebswirtschaftliches Denken überzeugen uns. Ihre hohe Einsatzbereitschaft und Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen sowie Ihr wertschätzender Umgang runden Ihr Profil ab. 


Bei uns erhalten Sie:

  • Unser Vertrauen in Ihre Fähigkeiten
  • Eine interessante Tätigkeit mit hoher Einzelverantwortung in Bayerns führendem Energieversorger aus Wasserkraft 
  • Die Möglichkeit nach Vereinbarung im Home Office zu arbeiten
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innen-Gespräche
  • Ein tarifvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 4.416,00 zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung

Eintritt: ehestmöglich


Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Ihren Zeugnissen bzw. weiteren Unterlagen zur Referenz-Nummer DE_00199.
VERBUND hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für Fragen steht Ihnen Martin Kohlmayr gerne telefonisch zur Verfügung: +49 (0)89 89 056-54 155


Referenznummer
DE_00199
Standort
Simbach
Tätigkeitsbereich
Ingenieurbereiche sonstige
Art der Position
Vollzeit
Land
Deutschland
Jetzt bewerben