An der Schaltstelle unseres Unternehmens: auf Lösungen programmiert

Der IT-Bereich bei VERBUND ist mit allen Unternehmensteilen verknüpft. Wir arbeiten zur Sicherstellung unserer Prozesse nicht nur mit externen Dienstleistern zusammen, sondern auch mit Kolleginnen und Kollegen aus nahezu sämtlichen Fachbereichen, zum Beispiel aus dem Energiehandel und dem Vertrieb.

An der Schaltstelle unseres Unternehmens:
auf Lösungen programmiert

Der IT-Bereich bei VERBUND ist mit allen Unternehmensteilen verknüpft. Wir arbeiten zur Sicherstellung unserer Prozesse nicht nur mit externen Dienstleistern zusammen, sondern auch mit Kolleginnen und Kollegen aus nahezu sämtlichen Fachbereichen, zum Beispiel aus dem Energiehandel und dem Vertrieb. Die Top-Expertinnen und -Experten der IT entwickeln Software für spezielle Anforderungen und integrieren sie mit anderen Lösungen zum Nutzen für das gesamte Unternehmen. Dabei setzen sie auch agile Methoden wie "Scrum" ein.

Bei uns arbeiten folgende Expertinnen und Experten:

Entwickler:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln Softwarelösungen für Spezialgebiete im Energiemarkt. Sie visualisieren Preis- und Prognosedaten, steuern E-Commerce-Anwendungen und bringen ihr Experten-Know-how in unser Unternehmen ein. Sie erhalten die Anforderungen aus den Fachbereichen, entwickeln User-Stories, sogenannte kurz gehaltene Software-Anforderungen und koordinieren die einzelnen Arbeitsschritte.

Applikationsverantwortliche:

Unsere Kolleginnen und Kollegen in diesem Bereich haben Experten-Know-how vom Stromhandel, Vertrieb, Kraftwerkseinsatz, von der Energieabrechnung, Konstruktionssoftware, dem Reporting von Energiegeschäften und Vertriebszahlen. Sie erhalten die Anforderungen aus den Fachbereichen, entwickeln User-Stories, sogenannte kurz gehaltene Software-Anforderungen und koordinieren die einzelnen Arbeitsschritte. Unsere Top-Expertinnen und -Experten sind auch für die Einführung neuer IT-Systeme, wie zum Beispiel das Wasserinformationssystem, verantwortlich.

SAP-Modulverantwortliche:

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben betriebswirtschaftliche Kenntnisse, programmieren in Abap4/Java, sind für die Weiterentwicklung, den Support, das Testen und das Dokumentieren verantwortlich. Dabei nehmen sie Wünsche der Fachbereiche entgegen und arbeiten im "SAP Customer Center of Expertise" mit. Außerdem wirken Sie mit an der Einrichtung neuer Gesellschaften oder Geschäftsbereiche, der Durchführung von Umstrukturierungen oder Fusionen, sowie der Einführung neuer Funktionen.

IT-Systemverantwortliche der IT-Infrastruktur:

Als Experten für die technische Seite von IT-Systemen kennen sich die Kolleginnen und Kollegen hier unter anderem mit Datenbanken, Servern und Storage aus. Als IT-Systemverantwortliche erstellen sie Konzepte und sind für die Weiterentwicklung und die Problemlösung zuständig. Sie schaffen die Voraussetzungen für die Einbindung neuer Anwendungen. Um die wachsende Flut an Daten und Informationen zu bewältigen, arbeiten unsere IT-Systemverantwortlichen ständig an der Erneuerung von Storage-Systemen, an der Konsolidierung von Datenbanken und an Upgrade-Projekten von Zentral-Komponenten.

Weitere Spezialgebiete

  • Webmaster
  • Systemintegrator
  • SAP-Business-Warehouse, Spezialisten für Planung und Reporting
  • Netzwerk-Technik