Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Fachstelle betriebliche Umweltthemen (w/m/d)

Standort: | Töging |
Tätigkeit: Vollzeit, Energiewirtschaft
Gesellschaft: VERBUND Innkraftwerke GmbH

Gemeinsam sind wir die Kraft der Wende! Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne. Dabei bauen wir auf grünen Wasserstoff als Zukunftstechnologie.

Die VERBUND Hydro Power produziert grüne Energie aus Pumpspeicherkraftwerken, Speicherkraftwerken und Laufkraftwerken und deckt 40 % des Strombedarfs in Österreich. In Bayern versorgen wir über 2 Millionen private Haushalte und Betriebe mit Energie.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Nachhaltigkeit/Umwelt. Bringen Sie sich ein!

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie erstellen Pflegepläne zu Ausgleichsflächen, ökologischen Verbesserungsmaßnahmen und Betriebseinrichtungen 
  • Sie erarbeiten innerbetriebliche Regelwerke zur Erfüllung der Umweltziele unserer Anlagen 
  • Sie betreuen ein Umweltmanagementsystem und die entsprechenden Zertifizierungsprozesse 
  • Sie sind die betriebliche Schnittstelle zu den konzernübergreifenden Themen Abfall und Gefahrengutmanagement 
  • Sie bieten ökologische Begleitung der Arbeiten der Betriebsmannschaft durch fachliche Unterstützung 
  • Sie erstellen Bauwerksdokumentationen auf Basis der vorliegenden Pläne 
  • Sie vervollständigen die Bauwerksdokumentationen durch Neuerstellung von Plänen – im Speziellen die Steuerung der externen Planungsbüros 
  • Sie unterstützen auch bei der Umsetzung ökologischer Maßnahmen sowie bei der Mittelfristplanung der Werksgruppe (Schwerpunkt auf Ökologische Maßnahmen) 
  • Dienstort ist in Töging am Inn 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Umweltingenieurwesen, Umwelt- und/oder Nachhaltigkeitsmanagement, Biologie oder Nachweis der notwendigen Qualifikation zur Durchführung der erforderlichen Aufgaben 
  • Ergänzende baufachliche Kenntnisse oder aber Erfahrung in der Umsetzung von Bauprojekten im Bereich Wasser und Umwelt 
  • Gute Kenntnisse der zuständigen Verwaltungsbehörden für unsere Geschäftsbereiche (vorwiegend Wasserwirtschaft, Gewässeraufsicht und Naturschutz) sowohl hinsichtlich formaler als auch fachlicher Zuständigkeit 
  • Umfassende Kenntnisse der einschlägigen Regelwerke, Normen, Gesetze und Sicherheitsvorschriften 
  • Hohe Flexibilität und Mobilität mit Bereitschaft zum Einsatz im gesamten Anlagenbereich der VERBUND Innkraftwerke
  • Fortgeschrittene MS-Office-Kenntnisse; GIS- und SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein B

 

Ihre Bereitschaft zum Außendienst, Ihre hohe körperliche Belastbarkeit, Ihre Bereitschaft mittelfristig auch im Bereitschaftsdienst/Hochwassermanagement mitzuarbeiten sowie die Bereitschaft zur laufenden fachlichen Weiterbildung runden Ihr Profil ab. 

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln aktiv mitzuwirken
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innen-Gespräche
  • Ein tarifvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung

 

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-wasserkraft.Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Mag. Martin Kohlmayr.



Für Fragen stehen Ihnen gerne Azra Mekic bzw. Barbara Weber telefonisch zur Verfügung:
+43 (0)50 313-54 155
Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen – gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur. Unsere Entwicklungs- und Karrierewege sind allen zugänglich, unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft und Kultur, sexueller Orientierung und politischer oder religiöser Überzeugung.

Ihre Benefits auf einen Blick:

Kultur und Sport
Mitarbeiterevents
Mitarbeiter­vergünstigungen
Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Betriebsarzt
Diversitätsmanagement
Erreichbarkeit
Gesundheit