Von der Jobsuche bis zum Audit

Der Bewerbungsablauf bei VERBUND: Transparent, nachvollziehbar und fair – das ist uns als Arbeitgeber wichtig, auch in unserem Bewerbungsablauf.

Insgesamt haben wir dafür sechs wesentliche Schritte für Sie als Hilfestellung definiert:

Hier können Sie die offenen Positionen filtern.

Entweder nach

  • Datum, 
  • Bezeichnung oder 
  • Standort

Drücken Sie dafür auf eines dieser Felder. Klicken Sie danach auf die für Sie interessante Position.
Am Ende des Anforderungsprofils finden Sie einen Link zur Online-Bewerbung.

Bitte vervollständigen Sie in diesem Bereich Ihre persönlichen Daten. Pflichtfelder sind mit "Erforderlich" gekennzeichnet.

Danach können Sie

  • Ihren Lebenslauf,
  • Ihr Bewerbungsschreiben sowie
  • Ihre Zeugnisse beziehungsweise
  • weitere Unterlagen

hochladen, wobei auch hier Pflichtfelder entsprechend gekennzeichnet sind. Klicken Sie hierfür auf den Button "Datei hinzufügen", wählen Sie das Dokument per Doppelklick oder mit "Öffnen" aus.

Sie müssen vor Abschließen Ihrer Bewerbung erklären, dass Sie die Datenschutzinformation gelesen haben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, einer Evidenthaltung Ihrer Bewerberdaten im Bewerber-Pool separat zuzustimmen. Andernfalls werden Ihre Daten nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht. 

Abschließend klicken Sie auf "Übermitteln".

Sobald Sie Ihre Online-Bewerbung abgeschlossen haben, erhalten Sie eine Empfangsbestätigung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse.
Wir prüfen Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig und vergleichen Ihre Qualifikationen mit dem Anforderungsprofil der jeweiligen Position, für die Sie sich beworben haben. Dabei kann es vorkommen, dass wir bei der Überprüfung Ihrer Daten eine andere Position finden, die besser zu Ihnen passen würde. Wir würden Sie in diesem Fall kontaktieren und mit Ihrem Einverständnis die Daten an die jeweilige Abteilung (auch einer anderen Konzerngesellschaft) weitergeben.
Wenn Ihr Profil für uns interessant ist und wir eine passende Position für Sie gefunden haben, laden wir Sie zu einem Gespräch ein, um Sie persönlich kennenzulernen.

Haben Sie uns im Gespräch überzeugt, möchten wir im nächsten Schritt bei den meisten ausgeschriebenen Positionen in einem Audit noch mehr über Sie erfahren. Dieses Audit setzt sich aus einem Komitee von verschiedenen Personen aus den Konzerngesellschaften, denen in Bezug auf die Besetzung der Stelle eine Beratungs-, Mitbestimmungs- oder Entscheidungskompetenz zukommt, zusammen. Darüber hinaus können auch unter Umständen seitens VERBUND beauftragte Externe teilnehmen.

Durch das Audit bekommen auch Sie tiefere Einblicke in unser Unternehmen und die ausgeschriebene Position. Damit finden Sie am besten heraus, ob Sie bei uns arbeiten möchten.

Lehrlinge

Wir möchten, dass Du genau weißt, was wir von Dir und Deiner Bewerbung erwarten. Damit Dein Wunsch einer Lehrstelle bei VERBUND in Erfüllung gehen kann, solltest Du die folgenden fünf Schritte kennen und beachten:

Bitte halte alle Unterlagen für die Bewerbung in unserem Bewerbungssystem bereit.
Wähle die Lehrstelle aus für die Du Dich bewerben möchtest.

Bitte fülle das Bewerbungsformular mit deinen persönlichen Daten aus. Pflichtfelder sind mit "Erforderlich" gekennzeichnet.
Danach lade bitte Deine Bewerbungsunterlagen hoch:

  • Lebenslauf
  • Bewerbungsschreiben 
  • Zeugniskopien der Jahres- und Abschlusszeugnisse von der 5. Schulstufe bis zur zuletzt besuchten Schulstufe

Am Ende des Bewerbungsformulars musst Du erklären, dass Du die Datenschutzinformation gelesen hast. Außerdem hast Du die Möglichkeit, einer Evidenthaltung Deiner Bewerbungsdaten im Bewerber-Pool separat zuzustimmen. Andernfalls werden Deine Daten nach Abschluss des Bewerbungsprozesses gelöscht. 

Abschließend klickst Du auf „Übermitteln“.

Anschließend erhältst Du eine Eingangsbestätigung an die von Dir angegebene E-Mail-Adresse.
Wenn uns Deine Bewerbung zusagt, absolvierst Du bei uns einen theoretischen und einen praktischen Test. In einem persönlichen Gespräch kannst Du uns überzeugen – und auch uns besser kennen lernen.