Kölnbreinsperre-spannendes zum Thema Wasserkraft

Den Überblick erhalten Sie in der Ausstellung VERBUND Energiewelt Malta, traumhafte Aussicht genießen Sie vom Airwalk an der Staumauer, Einblicke ermöglicht eine geführte Tour durch das Innere der Kölnbreinsperre.

Ausstellung VERBUND Energiewelt Malta

Ausstellung Energiewelt Malta
Druckgrafiksammlung der ehemaligen Österreichischen Draukraftwerke (heute VERBUND Hydro Power)

In der VERBUND Energiewelt Malta erfahren Sie Anhand historischer Fotografien mehr über den Bau der Kölnbreinsperre. Eine großes Relief und eine interaktive Darstellung bietet Einblicke in die Kraftwerksgruppe Malta-Reisseck. Des Weiteren erhält man vor Ort umfangreiche Informationen über die Kraftwerksgruppe Malta, mit dem neu errichtetem unterirdischen Pumpenspeicherkraftwerk-Reisseck II

Der Eintritt zur Energiewelt Malta ist für alle Besucher unseres Ausflugszieles frei!

Airwalk

Ein unvergesslicher Ausblick
Diese Gelegenheit werden Sie nur selten haben: auf einer Glasfläche zu stehen, mit 200 m freier Sicht in den nackten Abgrund und rundherum eine atemberaubende Aussicht auf die hochalpine Landschaft der Hohen Tauern.
 
Nur auf dem Airwalk erleben Sie die Architektur der Kölnbreinsperre in all ihren Facetten: wenn sich über Ihren Kopf hinweg die Mauer wölbt und sich vor Ihnen das massive Bauwerk aus 2 Mio. m³ Beton ausbreitet - übrigens fast das Volumen der Cheops-Pyramide (2,6 Mio. m³)

Staumauerführung

Blick in den Kontrollgang der Staumauer
Tief hinein in Österreichs größte Staumauer

Mit 200 m Höhe und 626 m Breite ist die Kölnbreinsperre die größte Staumauer Österreichs. Dahinter stauen sich zu Spitzenzeiten 200 Mio. m³ Wasser, mit dem sich für 1,4 Mrd. Menschen (20 % der Erdbevölkerung) eine Badewanne füllen ließe.

An 2.500 Messstellen werden täglich technische Werte überwacht. Bei einer Staumauerführung haben Sie Gelegenheit, mehr über die Stromerzeugung zu erfahren und das Innere der Sperre kennenzulernen. 

Treffpunkt & Zeiten

Die Staumauerführungen finden täglich von 10:00-17:00 Uhr jeweils zur vollen Stunde statt! Tickets erhalten Sie im Souvenir-Shop im Berghotel, Ebene Busparkplatz. Hier befindet sich auch der Treffpunkt für die Staumauerführungen.

Tipp: In der Staumauer herrschen ganzjährig Konstant 8° C. Warme Kleidung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Wir bitten Sie Gruppen ab 15 Personen unbedingt an zu melden!

 

Information für Reisegruppen
Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies für diese Webseite, um YouTube-Videos ansehen zu können.

Preise Staumauerführung

Erwachsener  € 8,00
Kinder0-5 Jahre  Gratis
Kinder & Schülergruppen 6-15 Jahre  € 5,00
   
 Dauer der Führung   ca. 1 Stunde

Daten & Fakten zur Kölnbreinsperre

Das VERBUND-Kraftwerk Malta Oberstufe ist ein Pumpspeicherkraftwerk und in der Ortschaft Brandstatt in der Gemeinde Malta in Kärnten gelegen. Es wurde von 1974 bis 1977 unter Mitfinanzierung der Kelag und der Energie AG erbaut. Das Kraftwerk mit einer Jahreserzeugung von 37.870 MWh wurde 1979 in Betrieb genommen.

Daten & Fakten