Veranstaltungen am Schlegeis

Von Staumauerführungen bis zum Wanderherbst. Jährlich lockt die Schlegeis Alpenstraße mit einer bunten Mischung von Veranstaltungen.

Ausblick Schlegeissperre, die längste innerhalb von VERBUND.

Ein Blick hinter die Kulissen der Stromerzeugung

Erkunden Sie das Innenleben der 725 m langen und 131 m hohen Schlegeis Staumauer. Die einstündige Führung in die Schlegeis-Sperre findet von Juni bis Oktober zwischen 10 und 16 Uhr zu jeder vollen Stunde statt.

Unsere fachkundigen Mitarbeiter bieten Ihnen die seltene Möglichkeit, das Innenleben der 131 m hohen, doppelt gekrümmten Bogengewichtsmauer kennen zu lernen. Sie spazieren in den ersten Kontrollgang der 725 m langen Staumauer, die längste von VERBUND. Unsere Guides sind bemüht Ihnen die komplizierten technischen Mess- und Kontrolleinrichtungen in der Mauer verständlich zu erklären.

Treffpunkt und Anmeldung für die Führung ist der markierte Sammelpunkt vor dem Bergrestaurant Schlegeis. Dort erhalten Sie vorab auch die Tickets für Ihre Führung. Wir bitten Sie, Gruppen ab 15 Personen bei uns anzumelden.

Preise

Erwachsene € 5,50 

Kinder (bis 5 Jahre) frei 

Kinder (6 bis 15 Jahre) € 3,00 

 

24 Stunden auf Motivejagd

Wenn die Nacht hereinbricht, wird es still am Schlegeis Stausee. Die Besucher sind weg und nur vereinzelt dringt Licht aus den Hütten am See. Genau der richtige Zeitpunkt um diese, fast myhstische Stimmung mit der Kamera einzufangen. 

Am ersten September-Wochenende 2016 war es soweit. Eine kleine Gruppe von Profi- und Amateurfotografen erkundete das Gebiet rund um den Schlegeisspeicher. Inklusive SCHLEGEIS131 (weltweit ersten Klettersteig an einer Staumauer), einer Übernachtung in einer Hütte, einer Staumauerführung, eigenem Guide und Verpflegung. Möglich gemacht haben es VERBUND, Tourismusverband Mayrhofen-Hippach, der Hochgebirgsnaturpark Zillertaler Alpen und die Community Igers Austria.

Die Ergebnisse (ein kleines Best Of) des 4. VERBUND Fotonightwalk findet ihr hier.

Die Planungen für den nächsten Fotonightwalk laufen bereits. Datum und Ort hierfür werden noch bekannt gegeben.

 

 

Farbenpracht im Herbst genießen

Der Herbst ist eine der farbenprächtigsten Zeiten im Jahr. Unter dem Motto „Wanderherbst“ gewährt VERBUND an zwei Sonntagen im September (9. und 16. September 2018) auf die Schlegeis Alpenstraße eine 50%ige Ermäßigung auf die Normaltarife.

Die Zillertaler Alpen locken mit ihren unvergleichlichen Schätzen von Fauna und Flora. Wanderschuhe geschnürt und auf Entdeckungsreise gehen. Ob ein kleiner Spaziergang am Stausee, eine Kaffeepause umgeben von der Natur oder eine Wanderung zum Pfitscherjoch oder zur Olpererhütte. Für den perfekten Abschluss sorgen die zahlreichen Hütten, die kulinarische Schmankerl und einzigartige Ausblicke bieten.

Seele baumeln lassen, die letzten Sonnenstrahlen genießen und Energie für den Winter tanken – Wanderherbst an der Schlegeis Alpenstraße und Stausee.

Staumauerführung in die längste Sperre von VERBUND