Veranstaltungen am Schlegeis

Von Staumauerführungen bis zum Wanderherbst. Jährlich lockt die Schlegeis Alpenstraße mit einer bunten Mischung von Veranstaltungen.

Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung von COVID-19 an unseren Ausflugzielen
Bei den VERBUND-Ausflugszielen gelten die Regeln zur COVID-19-Vorsorge. Insbesondere bitten wir unsere Gäste, die Abstandsregelungen einzuhalten und  - wo erforderlich - Mundschutz zu tragen (z.B. in geschlossenen Räumen). Wo möglich werden wir Sie bei der Einhaltung der Regeln unterstützen – bitte helfen auch Sie mit. Die Situation macht es erforderlich, Abläufe, Aktivitäten und Angebote anzupassen. Wir tun unser Bestes, das Besuchserlebnis optimal zu gestalten und bitten um Verständnis, wenn einige Angebote nicht in der gewohnten Form zur Verfügung stehen. Die Ankündigungen und Veranstaltungen können nur vorbehaltlich rechtlicher und organisatorischer Umsetzbarkeit stattfinden.
Startschuss vom Skyrace300 auf der Mauer

Skyrace 3000 │ 22. + 23.7.2023

Schlegeis 3000 Skyrace & Trailrun - die wohl sportlichste Art, das Zillertal zu genießen!

Die Trails am Schlegeis und die atemberaubende Kulisse sind für jeden Trailrunner und Teilnehmer etwas ganz Besonderes. Egal ob Leistungssportler oder sportlicher Hobbyläufer - auf den Strecken erlebt jeder sein ganz persönliches Highlight.

Wandern am Schlegeis

Wanderherbst │ 3. + 10.9. 2023

Den Herbst genießen

Der Herbst ist die schönste Zeit des Jahres. Im Rahmen des „Wanderherbst“ bietet Ihnen VERBUND an zwei Sonntagen im September 50 % Ermäßigung auf den Normaltarif bei der Schlegeis Alpenstraße.

Unternehmen Sie einen Spaziergang am Stausee oder eine Wanderung zu den umliegenden Hütten. Für einen gelungenen Ausflug sorgen kulinarische Schmankerl und einzigartige Ausblicke.
Staumauerführung am Schlegeis

Staumauerführung │ täglich

Ein Blick hinter die Kulissen der Stromerzeugung

Erkunden Sie das Innenleben der 725 m langen und 131 m hohen Schlegeis Staumauer. Die einstündige Führung findet von Mitte Mai bis Ende Oktober täglich zwischen 10 und 16 Uhr statt. Der Treffpunkt für die Führung ist am Eingang bei der Staumauer. Die Tickets und weitere Informationen erhalten Sie beim Sperrenwärterhaus gegenüber vom Kiosk s'Raschtl.