Auf den Spuren des Mythos hoch hinaus

Mitten in den Hohen Tauern liegt die Geburtsstätte von VERBUND und eines der imposantesten Bauwerke der Nachkriegszeit. Die Kaprun Hochgebirgsstauseen mit ihren zwei Speicherseen, Wasserfall- und Mooserboden, auf rund 2.040 Meter Seehöhe.

Wie zwei Fjorde liegen die beiden Seen im hinteren Kapruner Tal. Eingebettet zwischen den Dreitausender Gipfeln der Alpen, an der Grenze zum Nationalpark Hohe Tauern. Einst wurde hier in der Nachkriegszeit ein Mythos geprägt, den man noch immer nachspüren kann. Sei es in der Erlebniswelt Strom, die zweisprachig die Geschichte und Herausforderungen des Bauwerkes aber auch die Vielfalt des Nationalparks Hohe Tauern präsentiert. Aber auch die überwältigende technische Leistung, die hier mitten in den Alpen realisiert wurde.

Hier wird die Kraft des Wassers und die Möglichkeiten aus Wasserkraft Strom zu erzeugen hautnah vermittelt. Speziell für Familien warten die Erlebnisspielstationen im "Strom-Trail" darauf, das Thema Wasserkaft und Energiegewinnung spielerisch näher zu bringen. VERBUND öffnet seine Tore und gibt im Rahmen von Staumauerführungen Einblick in das Innere der Moosersperre und der modernen Stromerzeugung.

Besuchen Sie die Kaprun Hochgebirgsstauseen und erleben Sie die Mischung aus Natur und Technik:

Status:

Die Kaprun Hochgebirgsstauseen sind geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Kaprun
Hochgebirgsstauseen

Kassa/Parkplatz:
Kesselfallstraße 98, 5710 Kaprun

Büro:
Kesselfallstraße 1, 5710 Kaprun

Telefon: +43 (0) 50 313 23201
Fax: +43 (0) 50 313 23209

 

Auffahrt zu den Stauseen

Mit eigenen Transfer-Bussen und dem Lärchwand-Schrägaufzug, Europas größten offenen Schrägaufzug, gelangen Sie ab der Kassa Kesselfall bequem in 2.040 m Höhe zum Stausee Mooserboden.

Für die Transfer-Busse zu den Stauseen gibt es keinen Fahrplan, die Busse fahren (je nach Personenaufkommen) laufend, wir versuchen etwaige Wartrezeiten so kurz wie möglich zu halten.

Bergfahrt (Mo. - So.) Uhrzeit
erste Bergfahrt 8:10 Uhr
während der Öffnungszeiten fahren die Busse laufend
letzte Bergfahrt 15:30 Uhr

Anfahrt mit dem PKW

Folgen Sie ab Kaprun der Beschilderung in Richtung Kaprun Hochgebirgstauseen. Nach dem Ortsausgang Kaprun folgen Sie der Bergstraße ca. 6 Kilometer bis sie am Ende der Straße das kostenlose Parkhaus und die Kassa Kesselfall erreichen. 

Adresse Kassa Kesselfall:
Kassa Kesselfall
Kesselfallstraße 98
5710 Kaprun

Bitte parken Sie Ihr Fahrzeug im kostenlosen Parkhaus und steigen von dort um in die laufend fahrenden Transfer-Busse zum Mooserboden. Eine Auffahrt zu den Stauseen mit dem eigenen PKW oder mit Reisebussen ist nicht möglich.

25. Mai - 14. Oktober 2018

 Tag  Uhrzeit  Monat 
 täglich  8:10 - 16:45 Uhr  Mai, Juni, September und Oktober
 täglich  8:10 - 17:00 Uhr  Juli und August

 

 

Auffahrt

Bergfahrt (Mo. - So.) Uhrzeit
erste Bergfahrt 8:10 Uhr
-- während der Öffnungszeiten fahren die Busse laufend --
letzte Bergfahrt 15:30 Uhr

 

Preise

 

Berg- und Talfahrt

Einfache Fahrt

Erwachsene

€ 22,00

€ 11,50

Kinder (bis 5 Jahre)

frei

frei

Kinder (6 bis 15 Jahre)

€ 13,00

€ 6,00

Familienkarte

€ 44,00

---

Familienkarte inklusive Staumauerführung

€ 55,00

---

Saisonkarte

€ 92,00

---

Hunde

€ 6,00

€ 3,00

 

In den Bussen gilt für Hunde Leinen- und Maulkorbpflicht. Maulkorbverleih an der Kassa.
Für unsere Shuttle-Busse gibt es keinen Fahrplan - die Busse fahren laufend (erste Bergfahrt: 8:10 Uhr, letzte Talfahrt 16:45 Uhr).

Inhaber eines Behindertenausweises oder Rollstuhlfahrer: 50 % Ermäßigung auf Eintritt und alle Führungen, zusätzlich ebenfalls 50 % Ermäßigung für eine allenfalls erforderliche Begleitperson.

Für Gruppen ab einer Größe von 15 Personen beachten Sie bitte unsere Gruppenangebote.

 
Kaprun Hochgebirgsstauseen

Staumauerführung 

107 m ragt die Staumauer Mooser-Sperre fast senkrecht in die Höhe und biegt sich zugleich auf 494 m Länge zwischen den Felsen.
 
Mit einer Staumauerführung bieten wir Interessierten die seltene Möglichkeit, das Innenleben des Bauwerks kennenzulernen. Ticketverkauf an der Kassa im Tal oder direkt am Kiosk Mooserboden-Speicher.Treffpunkt zur Führung ist der Kiosk Mooserboden.
 
Die Führungen finden täglich zwischen 10 und 15:15 Uhr im 45-Minuten-Takt statt und dauern rund eine Stunde. Bitte reservieren Sie für Gruppen (ab 15 Personen) vorab.
 
Preise
Erwachsene € 6,00
Kinder (bis 5 Jahre)  frei
Kinder (6 bis 15 Jahre)  € 3,50

 

 
weitere Angebote

Fotowebcam Mooserboden

Unsere Staumauern

Moosersperre Drossensperre Limbergsperre 
 Höhe 107m  Höhe 112m  Höhe 120m
 Länge 494m  Länge 357m  Länge 357m

Speicherkraftwerk Kaprun

Fotopoint Kaprun

Hier finden Sie Ihre Bilder vom Ausflug zu den Kaprun Hochgebirgsstauseen von VERBUND.

Mit einem Klick zu Ihrem Bild

Bild zum Standort