Laufkraftwerk Kolbnitz Trinkwasser

Das VERBUND-Kraftwerk Kolbnitz ist ein Trinkwasserkraftwerk im Bereich des Mühldorfer Grabens und in der Ortschaft Kolbnitz (Gemeinde Reißeck) gelegen.

Mann in der Küche

56 Haushalte 

versorgt das Kraftwerk Kolbnitz

Umweltbewusst

188 vermiedene
Tonnen CO2*

 

* Quelle: ENTSO-E Erzeugung 2017

Das Kraftwerk Kolbnitz wurde 2005 fertiggestellt. Das Trinkwasser-Kraftwerk entstand in Zusammenhang mit der Trinkwasserleitung, welche für die Ortschaft Kolbnitz in der Gemeinde Reißeck errichtet wurde. Das Wasser wird ebenso für die Energieerzeugung genutzt und erzeugt jährlich an die 252 MWh Strom. 

Bild zum Standort

Eigentümer VERBUND Hydro Power GmbH
Betreiber VERBUND Hydro Power GmbH
Inbetriebnahme 2005
Typ Laufkraftwerk
Land Österreich
Region Kärnten
Gewässer Mühldorfer Seebach
Jahreserzeugung 252 MWh
Turbine Pelton
Durchgängigkeit keine Fischwanderhilfe
Umweltschutz bei VERBUND
Am Standort entstehen keine besonderen Eingriffe in die natürlichen Gegebenheiten der Umgebung, da es sich um eine bestehende Trinkwasserleitung handelt, die hier für die Energieerzeugung genutzt wird.
Verantwortungsvoller Umgang mit der Umwelt

Das Kraftwerk ist mit einer horizontal eingebauten Pelton-Turbine mit einer Leistung von 30 kW und einem Generator ausgestattet.

flow-Der VERBUND-Blog

Weiter Zurück