Laufkraftwerk Nussdorf

Das Kraftwerk Nussdorf ist ein Laufkraftwerk am Inn und im Gemeindegebiet Nussdorf am Inn gelegen.

Technische Beschreibung 

Das Kraftwerk Nussdorf wurde zwischen 1979 und 1982 erbaut. Der Bautyp Pfeilerkraftwerk kam mit seiner Plattengründung dem Erfordernis einer möglichst gleichmäßigen Belastung der erosionsempfindlichen Seetonablagerungen besonders entgegen. Die zwei Turbinenpfeiler und die drei Wehrfelder sind jeweils abwechselnd in einer Längsachse quer zum Fluss angeordnet. Die Turbinenpfeiler enthalten je eine Kaplan-Turbine mit stehender Welle und je einen Schirmgenerator. So werden im jährlichen Durchschnitt rund 246 GWh Strom erzeugt.

Auf einen Blick:

Eigentümer: VERBUND, Innwerk AG 
Betreiber: Grenzkraftwerke GmbH
Inbetriebnahme: 1982
Typ:  Laufkraftwerk
Region: Deutschland, Bayern
Gewässer: Inn
Leistung: 48 MW
Jahreserzeugung: 245.800 MWh
Turbinen: Kaplan (2)
Fischwanderhilfen:                      nein