Windpark Petronell-Carnuntum II

Der VERBUND-Windpark Petronell-Carnuntum II wurde 2014 in der niederösterreichischen Gemeinde Petronell-Carnuntum im Bezirk Bruck an der Leitha errichtet.

VERBUND investierte intensiv in den Ausbau der Windkraft in Bruck an der Leitha. Neben dem Windpark Petronell-Carnuntum II wurden auch die Windparks Bruck-Göttlesbrunn und Hollern II je 2015 und 2014 fertiggestellt. Die Windparks sind heute ein Vorzeigemodell für regionale, klimaschonende Stromerzeugung. Bei der Errichtung und Finanzierung der Windkraftanlagen konnte sich die Bevölkerung der Standortgemeinden auch über ein Anlageprodukt direkt an der Realisierung des Windparks beteiligen. 

Die Bauphase des Windparks Petronell-Carnuntum II wurde aufgrund der Nähe zur antiken Römerstadt Carnuntum von Archäologen begleitet. Dabei konnte eines der wenigen nicht geplünderten Gräber ausgegraben werden.


* Quelle: ENTSO-E Erzeugung 2017