Was Bayerns größtem Stromerzeuger aus Wasserkraft noch fehlt?
Ihr Antrieb. Ihre Energie.

Bayerns größter Stromerzeuger aus Wasserkraft sucht Expertinnen und Experten mit Antrieb und Energie. Als führendes Stromunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft des Wassers sowie auf zukunftsweisende Technologien. Das braucht ein engagiertes Team, das gemeinsam mit unseren Tochterunternehmen und Partnern intensiv an der gesamten Energie-Wertschöpfungskette arbeitet: Von der Stromerzeugung über den Transport bis zum Handel und Vertrieb. Bringen Sie sich ein!

Unser Team in der VERBUND Innkraftwerke GmbH in Töging sucht Sie als

Betriebsingenieur (w/m/d) Elektro- und Leittechnik

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie planen, koordinieren und überwachen die Betriebs- und Erneuerungsaufgaben im örtlich bzw. fachlich zugeordneten Anlagenbereich in Abstimmung mit dem Werksgruppenleiter (u.a. Arbeitsplanung, Ressourcenfestlegung)
  • Sie übernehmen die fachliche  und disziplinäre Führung der Leitwarte und des Operational-Technology-Teams und arbeiten mit den Fachabteilungen zusammen
  • Schwachstellenanalysen und Verbesserungsmaßnahmen werden von Ihnen durchgeführt bzw. ausgearbeitet
  • Sie erstellen die Mittelfristplanung und das Budget
  • Sie überwachen die Einhaltung von einschlägigen Regelwerken und setzen Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Betriebes (z.B. bei außergewöhnlichen Betriebsfällen, Störfällen oder Gefahr in Verzug)
  • Sie wirken bei der Materialwirtschaft, bei der Abwicklung von Projekten sowie bei Bedarf im Bereitschaftsdienst mit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH, Universität)
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Elektrotechnik und Leittechnik
  • Erfahrung in der Organisation und Leitung von Projekten
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Vorteil
  • Kenntnis der einschlägigen Regelwerke, Normen, Gesetze und Sicherheitsvorschriften
  • Hohe Flexibilität und Mobilität mit Bereitschaft zu Nacht- und Wochenendeinsätzen im gesamten Wirkungsbereich der Werksgruppe
  • Führerschein B (weitere Gruppen von Vorteil)

Sie überzeugen uns mit Ihrem ausgeprägten Verantwortungsbewusstsein, Ihrer Belastbarkeit in Stresssituationen sowie Ihrer betriebswirtschaftlichen Denkweise.


Bei uns erhalten Sie:

  • Eine Position, in der Sie Ihre große Fach- und Führungsexpertise einsetzen können
  • Ein State-of-the-Art-Arbeitsumfeld, in dem Sie sich interdisziplinär mit weiteren Top-Expertinnen und -Experten austauschen können
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeitergespräche
  • Ein tarifvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 5.218,00 zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung

Eintritt: ehestmöglich


Sie sind interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung inkl. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Ihren Zeugnissen bzw. weiteren Unterlagen zur Referenz-Nummer DE_00096.
VERBUND hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.
Für Fragen steht Ihnen Eva Köllner-Aulehla gerne telefonisch zur Verfügung: +49 (0)89 89 056-54 155


Referenznummer
DE_00096
Standort
Töging
Tätigkeitsbereich
Erzeugung
Art der Position
Vollzeit
Land
Deutschland
Jetzt bewerben