#vorangehen – mit voller Energie für Geschäftskund:innen

Nachhaltig. Grün. International. Ob im In- oder Ausland. VERBUND bewegt, verändert, verbessert und entwickelt. Die VERBUND Energy4Business ist als internationaler Dienstleister Ansprechpartner für unsere Geschäftskund:innen. Wir setzen dort Maßstäbe, wo andere Grenzen sehen. Über 1 Million Transaktionen zeigen die Relevanz der grünen Wende auf. Gemeinsam gehen wir voran.

Gruppenbild von Mitarbeiter:innen der Abteilung Portfolio Management & Energy Economics
Die VERBUND Energy4Business sorgt für die Energieversorgung unserer Geschäftskund:innen: von Großhandel, Stadtwerken, über die Industrie bis hin zu Börsen. Dabei sind wir nicht einfach nur Stromanbieter. VERBUND Energy4Business ist Visionär, Optimierer, Dienstleister und Partner zugleich. Wir entwickeln für unsere Kund:innen individuelle Lösungen im Bereich der Energieversorgung, sowie Konzepte zu Elektromobilität und Photovoltaik. Mit maßgeschneiderten Ansätzen agieren wir als erfahrene Partner bei der Umsetzung eines dezentralen Energiesystems von morgen.
Profilaufnahme einer Mitarbeiterin der Center Cooperation Management am Kraftwerksgelände in Freudenau

"Wir sind energiegeladen - ob bei neuen Büros, der Projektabwicklung oder der Entwicklung von neuen Produkten."

Million

Codezeilen für unsere 5 größten Entwicklungen

Terawatt-Stunden 

Energie werden jährlich ca. optimiert und vermarktet

Prozent

Anteil im österreichischen Industriekundenmarkt

Tausend

Ladepunkte sollen bis 2030 installiert werden

Jobvielfalt

  • der Diensthabende Dispacher im Hof

    Asset Planning

  • Zwei Mitarbeiter:innen bei einem Meeting im Open Space in Wien, Am Hof

    Back Office

  • MItarbeiter:innen in einem Meetingraum bei Vorbereitungen ihrer nächsten Arbeitsaufgaben

    Controlling & Risk Management

  • Mitarbeiter aus der VERBUND Energie 4 Business in seinem Büro in Wien, Am Hof

    Sales & Origination

  • Eine Mitarbeiterin zeigt uns ihren Arbeitsplatz, zu sehen sind mehrere Bildschirme sowie die Arbeitsplätze von Kolleg:innen

    Portfolio Management & Energy Economics

  • Mitarbeiter sitzt mit Model eines Windrades am Arbeitsplatz

    Center Battery

  • Mitarbeiter:innen bei der Planung von neuen E-Charge Stationen in Freudenau

    Center Cooperation Management & New Business

  • Mitarbeiterin klebt ein neues Ticket auf das Ticket-Whiteboard

    Operations

Voriger Slide Nächster Slide
Mitarbeiter:innen bei der täglichen Besprechung der Ereignisse

Asset Planning

Im Bereich Asset Planning bei VERBUND Energy4Business wird der Einsatz und die optimale Vermarktung der Erzeugung aller VERBUND-Kraftwerke verantwortet. In diesem Bereich kann man den Erfolg anhand von Zahlen ablesen. Unser Ziel ist es, die bestmögliche Rendite mit unseren Anlagen zu erzielen. Weitsichtiger Handel mit Energieprodukten und die Optimierung der Kraftwerkeinsätze, sowie kontinuierliche Marktbeobachtung und ein ausgeklügeltes Energiedatenmanagement sind die Werkzeuge, um die Assets so wirtschaftlich wie möglich zu betreiben.
Mitarbeiter:innen einer Arbeitsgruppe bei einem Meeting in einem großen Besprechungssaal
Die Energiewende 2030 ist ein gemeinsames Ziel und bedarf einem großen Miteinander. Mit unseren langjährigen Partner:innen und Geschäftskund:innen gehen wir deshalb gemeinsam voran. Dafür nutzen wir die Möglichkeiten erneuerbarer Energien. Durch das breite Produktportfolio können wir im Front & Back Office gezielt auf die Bedürfnisse unserer Kund:innen eingehen. Die Teams in der Energy4Business sind gut aufgestellt, um individuell nachhaltige Lösungen zu finden.
Ein Mitarbeiter erklärt seiner Kollegin etwas auf ihrem Laptop

Back Office

Das Back Office bei VERBUND Energy4Business definiert sich beispielhaft als Maschinenraum in der Betreuung unserer Geschäftskund:innen. Wir blicken über den Tellerrand und stehen als Problemlöser und Unterstützer zur Seite - für unsere Kund:innen, Kolleg:innen und den Konzern. Von der Geschäftserfassung, über die tägliche Abwicklung der Verträge, der Abrechnung, bis hin zum Zahlungsverkehr und Projektarbeit setzen wir unterschiedlichste Prozesse um. Neben der kontinuierlichen, abteilungsübergreifenden Abstimmung betreuen wir fortlaufend das Kund:innenportal und arbeiten an vielen Projekten mit.
Zwei Mitarbeiter:innen bei einer Besprechung des aktuellen Projektstandes

Sales & Origination

In der Abteilung Sales & Origination kaufen und verkaufen wir komplexe Energieprodukte und bieten unterschiedliche Dienstleistungen mit Fokus auf nachhaltige Energielösungen an. Neben dem österreichischen Markt sind wir in der VERBUND Energy4Business auch in einigen ausgewählten Europäischen Ländern aktiv. Nur zufriedene Kund:innen bleiben Stammkund:innen. Deswegen bieten wir den bestmöglichen Support, erarbeiten passende Lieferverträge und Flexibilitätsprodukte. Ständige Marktbeobachtung und Wettbewerbsanalysen helfen uns, unseren Kund:innen auch in Zukunft maßgeschneiderte Lösungen anbieten zu können.
Meeting von Mitarbeiter:innen über die Weiterentwicklung von Anwendungen im B2B Bereich

Operations

Der Bereich Operations ist die geschäftsnahe IT-Abteilung der VERBUND Energy4Business. Hier wird im steten Austausch eng mit den Fachabteilungen zusammengearbeitet. Im Bereich Operations werden einerseits zugekaufte Applikationen betreut und weiterentwickelt, andererseits programmieren wir Applikationen selbst und führen den Betrieb dieser Anwendungen. Informationssicherheits- und Datenschutzaufgaben gehören unter anderem zu den Herausforderungen der Zukunft. Diesen stellen wir uns gezielt und setzen auf höchste Standards und Qualität.
Mitarbeiterinnen besichtigen den neuen Standort geplanten E-Charging Stationen.
Portfolio-Manager:innen in der VERBUND Energy4Business vermarkten die grüne Energie, die durch unser tägliches Schaffen erzeugt wird. Auch der Vertrieb von Umweltzertifikaten wird durch unser Team einwandfrei gemanagt. Dabei steht das Ziel der energiewirtschaftlichen Unabhängigkeit im Vordergrund. Damit die Energiewende mit uns real wird, setzen wir bei VERBUND verstärkt auf Windkraft- und Photovoltaik-Anlagen. So entwickeln wir grüne Alternativen für die Zukunft des Energiemarkts.
Portfolio Managerin präsentiert die neuesten Zahlen der Energie Vermarktung

Portfolio Management & Energy Economics

Die Abteilung Portfolio Management & Energy Economics hat sich das Hedging, das Asset- und Industriekund:innenen-Portfoliomanagement, die Grünstrom-Themen, die quantitativen Analyse-Fragestellungen und das Produkt-Management zur Aufgabe gemacht. Als Portfoliomanager:innen in der VERBUND Energy4Business kümmern wir uns um die mittel- bis langfristige Vermarktung (Hedging) der erzeugten Energie, koordinieren die Beschaffung, managen Erzeugungs- und Bedarfsportfolios und forcieren die Produktentwicklung, vor allem auch im Grünstrom-Segment.
Online Meeting eines Mitarbeiters zum wichtigen Thema Großspeicherbatterien

Center Battery

Mit Großbatteriespeichern in Deutschland positioniert sich VERBUND als starker Partner für deutsche Verteilnetzbetreiber:innen. Unsere netzdienlichen Services in der Abteilung Center Battery helfen dabei, das Verteilnetz wirtschaftlich zu stabilisieren und erneuerbare Energien zu integrieren. Zudem unterstützen wir bei der Energy4Business auch die wachsenden Aktivitäten im Bereich E-Mobilität. Die Zukunft der modularen Stromspeicher hat gerade erst begonnen und in Kombination mit der steigenden Anzahl an E-Autos gibt es ein enormes Potenzial an smarten Lösungen zur temporären Speicherung von Energie.
Mitarbeiter bei der Entwicklung von neuen Produkten auf seinem Arbeitsplatz in Wien, Am Hof

Center Cooperation Management & New Business

In der Abteilung Center Cooperation Management & New Business bei VERBUND Energy4Business widmen wir uns der Produktentwicklung verschiedener Ladelösungen. Das VERBUND-Business Charging bietet Flottenverantwortlichen eine Elektromobilitätslösung inklusive Reportingsystem, wovon die eigene Flotte, private PKWs von Mitarbeiter:innen, Kund:innen und Lieferant:innen profitieren. Aber auch für Garagenbetreiber:innen und Immobilienentwickler:innen haben wir mit dem VERBUND-Property Charging Großes vor. Bereits im Jahr 2030 wollen wir mit über 150.000 Ladepunkten als einer der Big-Player die internationale Elektromobilität vorantreiben.
Mitarbeiter:innen der Abteilung Controlling & Risk Management bei der Vorbereitung von Flip Charts für ihr Meeting

Controlling & Risk Management

Die Abteilung Controlling & Risk Management bei VERBUND Energy4Business ist für das Erkennen von Risiken und Chancen am Energiemarkt zuständig. Dies erfolgt mittels intensiver Analysen der bestehenden Unternehmenszahlen und buchhalterischer Kompetenz. Als wichtiger Knotenpunkt zur Holding bei VERBUND werden hier Strategien festgelegt und Empfehlungen definiert, die sich im ganzen Unternehmen widerspiegeln. Erst durch effiziente Analysen lassen sich Szenarien schaffen, die es VERBUND ermöglichen, in die Zukunft zu blicken. Nur so lässt sich die Energiewende bereits heute mitgestalten.

Ihr Kontakt

Martin Kohlmayr Martin Kohlmayr

Recruiting