Die Mur 

Der steirische Hauptfluss Mur wird ist zwischen seinem Eintritt in die Steiermark in Predlitz und seinem Austritt in Radkersburg ausgebaut. Die Mur wird durch zahlreiche Wasserkraftwerke, wie in Leoben, Pernegg, Gralla, Obervogau oder Gabersdorf für die Stromerzeugung genutzt.

An der Mur wurden in den vergangenen Jahren mehrere Kraftwerke mit neuen Fischwanderhilfen ausgestattet. Die Kombination aus technischen und naturnahen Bauten erleichtert die Wanderung von Fischen und bildet zusätzlich Lebens- und Laichraum für Nase und Äsche.

VERBUND-Wasserkraft in der Steiermark

Unsere Kraftwerke an der Mur

Kraftwerk Leistung Jahreserzeugung Inbetriebnahme Region Gewässer Turbinen
Bodendorf-Mur 7 MW 34.000 MWh 1982 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Bodendorf-Paal 27 MW 86.000 MWh 1982 Österreich, Steiermark Mur Francis
Dionysen 16 MW 85.900 MWh 1949 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Fisching 22 MW 74.000 MWh 1994 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Friesach 12 MW 60.000 MWh 1998 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Gabersdorf 14 MW 68.000 MWh 1974 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Gössendorf 19 MW 88.600 MWh 2012 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Gralla 15 MW 71.800 MWh 1964\2012 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Kalsdorf 19 MW 81.210 MWh 2013 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Laufnitzdorf 18 MW 121.000 MWh 1931 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Lebring 20 MW 83.900 MWh 1988 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Leoben 10 MW 50.000 MWh 2005 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Mellach Laufkraftwerk 16 MW 74.000 MWh 1985 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Peggau 13 MW 84.200 MWh 1965 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Pernegg 22 MW 121.400 MWh 1927/2013 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Rabenstein 14 MW 64.500 MWh 1987 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Spielfeld 13 MW 67.000 MWh 1982 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
St. Georgen 6 MW 32.000 MWh 1985 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Weinzödl 16 MW 63.040 MWh 1982 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
Weissenegg 1 MW 5.700 MWh 1985 Österreich, Steiermark Mur Kaplan
 

Blogbeiträge über die Mur

Weiter Zurück

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer VERBUND-Webseiten. Durch die Nutzung unserer VERBUND-Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr über Cookies erfahren Sie hier.