Saubere Energie zum günstigen Preis: Unser Angebot für Ihr Kleinindustrieunternehmen

Ihr jährlicher Stromverbrauch liegt zwischen 100.000 kWh und 1 GWh Stromverbrauch bzw. Ihr Gasverbrauch bis zu 400.000 kWh pro Jahr? 
Dann haben wir auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Energielösungen für Sie! Sie erhalten sauberen Strom aus 100 % reiner regionaler Wasserkraft und klimaneutrales Gas* bequem aus einer Hand und senken damit schnell und einfach Ihre Energiekosten. Als Kleinindustriekunde profitieren Sie von günstigen Energiepreisen, einem erfahrenen, kompetenten, stabilen Partner und bester persönlicher Betreuung. Zusätzlich helfen Ihnen unsere Energiedienstleistungen schnell und einfach beim Energiesparen. Damit erhöhen Sie die Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen.

Werden Sie Teil der Energiezukunft

Werden Sie Teil der Energiezukunft

Wir von VERBUND gestalten die Energiezukunft aktiv mit. So nehmen wir die Vorreiterrolle für CO2-freie Energielösungen ein und engagieren uns für nachhaltigen Umweltschutz. Weil uns eine saubere Umwelt noch für viele Generationen eine Herzensangelegenheit ist. Seien Sie ein Teil davon, denn auch Ihr Unternehmen und Ihr Image können davon profitieren!
Mehr zum Thema Wasserkraft
Ansprechpartner für KMU

Haben Sie Fragen?

Unsere Kundenbetreuer unterstützen Sie gerne bei der Wahl eines passenden Produktes und beantworten Ihre Fragen.
Kontakte ansehen

Wissen Sie woher Ihr Strom kommt?

Der VERBUND-Sauberkeitsnachweis garantiert Ihnen 100 % Wasserkraft aus Österreich.

Stromkennzeichnung der VERBUND AG gem. § 78 Abs. 1 und 2 ElWOG 2010 und Stromkennzeichnungs-VO 2011 für den Zeitraum 1.1.2016 bis 31.12.2016. Durch den vorliegenden Versorgermix fallen weder CO2-Emissionen noch radioaktive Abfälle an. 100 % der Nachweise stammen aus Österreich.

 Energieträger:
 Wasserkraft 100%
* Durch die Verwendung von Gas entstehen CO2-Emissionen. Um Klimaneutralität zu erreichen, müssen diese an einem anderen Ort eingespart werden. VERBUND schafft den CO2-Ausgleich durch Investitionen in saubere Energiegewinnung. Es wird genau die Menge an CO2, die durch die Verwendung von Gas freigesetzt wird, woanders wieder ausgeglichen. Nähere Informationen unter www.verbund.at/klimaneutralesgas