Unser Weg in eine grüne Zukunft.
Gemeinsam mit Verantwortung #vorangehen.

Techniker:in mit Schwerpunkt Bauwirtschaft für Talsperren und Hochdruckanlagen

Standort: | Kaprun |
Tätigkeit: Vollzeit, Energiewirtschaft
Gesellschaft: VERBUND Hydro Power GmbH

Gemeinsam sind wir die Kraft der Wende! Als Österreichs führendes Energieunternehmen setzen wir wie kaum ein anderer in Europa auf die Kraft von Wasser, Wind und Sonne. Dabei bauen wir auf grünen Wasserstoff als Zukunftstechnologie.

Die VERBUND Hydro Power produziert grüne Energie aus Pumpspeicherkraftwerken, Speicherkraftwerken und Laufkraftwerken und deckt 40 % des Strombedarfs in Österreich. In Bayern versorgen wir über 2 Millionen private Haushalte und Betriebe mit Energie.

Verstärken Sie unser Team im Fachbereich Bau. In der Abteilung Talsperren und Hochdruckanlagen beschäftigen wir uns mit der Überwachung, dem Bau und der Instandhaltung von Talsperren und der Projektierung, Bau- und Projektleitung von Hochdruck Wasserkraftwerken. Die Abteilung sichert somit die rechtlich konforme Entwicklung der Projekte und steht für die Qualitätssicherung derselbigen ein.

Das geht nur mit Ihnen:

  • Sie betreuen und bearbeiten die Ausschreibungen von Bau- und Instandhaltungsprojekten 
  • Sie arbeiten an den Bauverträgen und Auftragsvergaben mit 
  • Sie bearbeiten Bauabrechnungen und Aufmaßerstellungen 
  • Sie erstellen Leistungsverzeichnisse und Kostenschätzungen 
  • Sie führen Nachtrags- und Qualitätsmanagement durch 
  • Sie erstellen ein monatliches Baukostencontrolling 

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL) im Bereich Bautechnik bzw. Abschluss einer Fachhochschule Schwerpunkt Bauwirtschaft 
  • Langjährige einschlägiger Berufserfahrung sowie mind. 5 Jahre Berufserfahrung in der Abwicklung von Bauvorhaben 
  • Erfahrung mit der Bauabrechnung und Bauverträgen sowie der Nachtragskalkulation 
  • Kenntnisse in ABK/AUER bzw. anderen AVA Programmen 
  • Bereitschaft zu Baustelleneinsätzen auch im Hochgebirge sowie Höhentauglichkeit 
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel und PowerPoint) 
  • Führerschein B 
  • Sehr gute Deutschkenntnisse 

 

Ihre Zuverlässigkeit und hohe Leistungsbereitschaft, Ihre Bereitschaft zur interdisziplinären Teamarbeit und Ihre kommunikativen Fähigkeiten überzeugen uns.  
Ihre selbständige, zielgerichtete Arbeitsweise und Ihre Freude an der Zusammenarbeit mit Kolleg:innen runden Ihr Profil ab.  

Bei uns erhalten Sie:

  • Die Möglichkeit an der Energiewende durch Ihr Handeln aktiv mitzuwirken
  • Eine strukturierte Einarbeitungsphase und zahlreiche Benefits
  • Ein umfangreiches internes Bildungsprogramm und jährliche Mitarbeiter:innengespräche
  • Ein kollektivvertragliches Bruttomonatsgrundgehalt ab € 3.744,93 (laut KV 2024) zuzüglich einer leistungsorientierten Entlohnung + Zulagen lt. KV
  • Je nach Ihrer fachlichen Qualifikation und Erfahrung besteht die Möglichkeit einer höheren, marktkonformen kollektivvertraglichen Einstufung

 

Eintritt: ehestmöglich

Sie sind interessiert?

Mehr Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter https://www.verbund.com/karriere-wasserkraft.Oder bewerben Sie sich mit Lebenslauf, Bewerbungsschreiben, ggf. Zeugnissen und weiteren Unterlagen.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an
Philipp Nuspl.



Für Fragen stehen Ihnen gerne Azra Mekic bzw. Barbara Weber telefonisch zur Verfügung:
+43 (0)50 313-54 155

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer VERBUND-Mitarbeiter:innen – gelebte Diversität und Chancengleichheit prägen unsere Unternehmenskultur.

Ihre Benefits auf einen Blick:

Kultur und Sport
Mitarbeiterevents
Mitarbeiter­vergünstigungen
Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Arbeitszeitmodelle
Diversitätsmanagement
Erreichbarkeit
Gesundheit