Laufkraftwerk Obervogau

Das VERBUND-Kraftwerk Obervogau ist ein Laufkraftwerk an der Mur und in der Gemeinde Obervogau in der Steiermark gelegen.

Technische Beschreibung 

Das Laufkraftwerk Obervogau wurde von 1974 bis 1977 erbaut. Zwei Kaplan-Rohrturbinen mit einer Nennleistung von je 6.500 kW erzeugen im jährlichen Durchschnitt rund 59 GWh Strom. Die Anlage verfügt über zwei Drehstrom-Synchrongeneratoren und eine 3-feldrige Wehranlage. Des Weiteren ist das Kraftwerk mit einer Fischaufstiegshilfe ausgestattet. 

Auf einen Blick:

Eigentümer: VERBUND Hydro Power GmbH
Betreiber: VERBUND Hydro Power GmbH
Inbetriebnahme: 1978
Typ:  Laufkraftwerk
Region: Österreich, Steiermark
Gewässer: Mur
Leistung: 13 MW
Jahreserzeugung: 59.419,3 MWh
Turbinen: Kaplan (2)
Fischwanderhilfen:                      ja