Als Trainee bei VERBUND

Die beste Grundlage für einen erfolgreichen Start in die berufliche Zukunft: ein hervorragend aufgebautes Training-on-the-job, begleitet von maßgeschneiderter Weiterbildung und unterstützt von erfahrenen Mentorinnen und Mentoren.

Das Traineeprogramm richtet sich an Absolventinnen und Absolventen technischer und betriebswirtschaftlicher Ausbildungsrichtungen, die mindestens einen Bachelor bzw. bei einer technischen Schulausbildung einen HTL-Abschluss haben und sich für saubere Energie sowie zukunftsorientierte Technologien begeistern.

Während des Traineeprogramms bieten wir neben einem individuellen Entwicklungsplan, eine umfassende energiewirtschaftliche Ausbildung und die Zusammenarbeit mit unseren Top-Experten an mehreren Stationen in unserem Unternehmen.

Expertinnen und Experten mit Antrieb und Energie gesucht

Um den aktuellen aber auch zukünftigen Anforderungen im Rahmen der Digitalisierung gerecht zu werden, startet VERBUND 2020 ein Traineeprogramm für SAP-Berufseinsteiger/-innen und SAP-Erfahrene. Wir suchen die zukünftigen Expertinnen und Experten mit informationstechnischer (SAP, IT) Fachrichtung bzw. betriebswirtschaftlicher Ausbildung mit Schwerpunkt Controlling, Buchhaltung, Treasury oder Projektmanagement. Die Trainees durchlaufen innerhalb von 18 Monaten jeweils zwei Stationen in den unterschiedlichen Bereichen des Unternehmens (SAP ERP-Systeme sowie Controlling, Buchhaltung, Beschaffung etc.).

Bewerbungen für das VERBUND-Traineeprogramm für SAP-Berufseinsteiger/-innen und für SAP-Erfahrene sind ab sofort möglich!

VERBUND-Traineeprogramm für SAP-Berufseinsteiger/-innen

Die beste Grundlage für einen erfolgreichen Start in Ihre berufliche Zukunft. Nutzen Sie Ihre Chance!

Als Trainee bewerben

VERBUND-Traineeprogramm für SAP-Erfahrene

Die beste Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Nutzen Sie Ihre Chance!

Als Trainee bewerben

Einblicke von unseren Trainees

VERBUND-Trainee Florian Pazour
Florian Pazour, Elektronik und Technische Informatik-HTL-Absolvent und VERBUND-Trainee:

„Nach meiner Schullaufbahn stand ich vor der Entscheidung in welcher Branche ich durchstarten wollte. Ich hatte die Möglichkeit mich in kleineren Unternehmen zu bewerben, aber auch in Konzernen, die Traineeprogramme anbieten. Das VERBUND-Traineeprogramm bietet mir die Möglichkeit in drei Phasen in verschiedenen Bereichen eines Konzerns mit verschiedenen Aufgabengebieten meine ersten Erfahrungen zu sammeln, ohne mich sofort für einen Bereich entscheiden zu müssen und ins kalte Wasser zu springen. Ein großer Vorteil ist auch, dass ich die Phasen selbst auswählen durfte und so meinen Weg ganz nach meinen Interessen gestalten konnte. Auf diesem Weg habe ich auch viel von meinen Kolleginnen und Kollegen gelernt und weiß nun sehr genau wie ich meinen beruflichen Werdegang zukünftig gestalten möchte.“

VERBUND-Trainee Maria Zisser
Maria Zisser, Medieninformatik-Uni-Absolventin und VERBUND-Trainee:

„Das VERBUND-Traineeprogramm war nach meinem Informatik-Studium eine hervorragende Möglichkeit praktische Erfahrungen in einem österreichischen Top-Unternehmen zu sammeln. Die auf die Persönlichkeit zugeschnittenen Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten sind eine besondere Chance, die ich gerne in Anspruch genommen habe.Durch die drei Traineestationen in unterschiedlichen Bereichen und Gesellschaften konnte ich nicht nur mein Wissen von der Stromerzeugung, den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb erweitern, sondern auch wichtige Kontakte knüpfen.Für mich war das Traineeprogramm zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung die richtige Entscheidung.“

VERBUND-Trainee Philip Djakovic
Philip Djakovic, Elektrotechnik und Informationstechnologie-Uni-Absolvent und VERBUND-Trainee:

„Im VERBUND-Traineeprogramm konnte ich beide Welten meiner Ausbildung, und zwar die der Informatik und die der Elektrotechnik, super vereinen. Ein umfangreicher Einblick ins Stromgeschäft und abwechslungsreiche, spannende Aufgaben waren tägliches Programm. Dabei habe ich die Möglichkeit genossen, in vielen verschiedenen Bereichen mitarbeiten zu können, eine enorme Erfahrungsbereicherung in kürzester Zeit war vorprogrammiert. Besonders von den Erfahrungen meiner Kolleginnen und Kollegen habe ich in dieser Zeit profitiert. Dank den unzähligen interessanten Schulungen und Workshops, die das Programm bietet, konnte ich mich beruflich und persönlich weiterentwickeln. Tolle Mitarbeiter und weitere Benefits wie das VERBUND-Service „Fit & Gesund“ haben das Traineeprogramm für mich zusätzlich abgerundet.“

VERBUND-Trainee Ludwig Furtner
Ludwig Furtner, Wirtschaftsinformatik-Uni-Absolvent und VERBUND-Trainee:

„Gegen Ende meines Studiums entschied ich mich für das Trainee Programm, weil es mir einerseits viele wertvolle Weiterbildungsmöglichkeiten bietet und andererseits die Chance gibt, mehrere unterschiedliche Bereiche des Fachgebiets IT kennenzulernen. Ich wurde in einem Unternehmen aufgenommen, wo nicht nur die fachliche Komponente auf höchstem Niveau liegt, sondern auch das zwischenmenschliche Klima als ausgezeichnet beschrieben werden kann. Ich bin der Meinung, dass die Offenheit und Herzlichkeit, mit der ich in meinen Trainee Stationen bei VERBUND empfangen wurde, heute ebenso wenig selbstverständlich ist wie die geduldige Art und Weise, mit welcher mir Wissen, Fertigkeiten und ein professioneller Umgang mit für mich bis dato völlig neuen Aufgaben vermittelt wurde.“