Windpark Bruck an der Leitha

Der VERBUND-Windpark Bruck/Leitha ist in der Gemeinde Bruck an der Leitha in Niederösterreich gelegen. Er wurde 2009 von der Wind Power Austria einer 100prozentigen Tochter der VERBUND Renewable Power erworben.

Errichtet wurde der Windpark Bruck an der Leitha im Jahr 2000. Eine Gruppe von engagierten Personen plante und finanzierte damals aus Klimaschutzgründen und zur Stärkung der regionalen Wertschöpfung diesen Windpark.

Die Basis für die Planung des Windparks bildete eine Windmessung, die über die Dauer von zwei Jahren in 42 m Höhe, an der Spitze eines Hochspannungsmastes, durchgeführt wurde und ein sehr gutes Windpotenzial auswies.

Eine Besonderheit des Windparks Bruck an der Leitha ist ein Windrad mit Aussichtsplattform. Über eine innen liegende Wendeltreppe steigt man in ca. 60 Meter Höhe. Nach 279 Stufen hat man das Ziel erreicht und kann in der rundum verglasten Plattform den Rotorblättern zusehen, wie Windenergie in Drehbewegung umgesetzt und letztendlich Strom erzeugt wird.

Im Rahmen von geführten Besichtigungen wird im Windpark Bruck an der Leitha Wissenswertes und Interessantes zum Thema Windkraft vermittelt.

 

 

Auf einen Blick:

Eigentümer: VERBUND Wind Power Austria GmbH
Betreiber: VERBUND Wind Power Austria GmbH
Inbetriebnahme: 2000
Typ: Windkraft
Region: Österreich, Niederösterreich
Leistung: 9 MW
Jahreserzeugung: 14.546 MWh 

Mit der Kraft des Windes: 1. VERBUND-Radwanderung Bruck an der Leitha