Laufkraftwerk Edling

Das VERBUND-Kraftwerk Edling ist ein Laufkraftwerk an der Drau und in der Gemeinde Völkermarkt in Kärnten gelegen.

Technische Beschreibung 

Das Kraftwerk Edling wurde zwischen 1959 und 1962 unter Mitfinanzierung der KELAG erbaut. Erste Planungsarbeiten für ein Kraftwerk in dieser Lage reichen aber bis ins Jahr 1954 zurück. Zwei Kaplan-Turbinen erzeugen eine durchschnittliche Jahresleistung von etwa 407 GWh. Von 1989 bis 1991 wurde bei Neudenstein ein 18 Hektar großes Flachwasserbiotop geschaffen – 2005 wurde es zum Europa-Schutzreservat erklärt.

Auf einen Blick:

Eigentümer: VERBUND Hydro Power GmbH
Betreiber: VERBUND Hydro Power GmbH                                 
Inbetriebnahme: 1962
Typ:  Laufkraftwerk
Region: Österreich, Kärnten
Gewässer: Drau
Leistung: 87 MW
Jahreserzeugung: 401.924 MWh
Turbinen: Kaplan (2)
Fischwanderhilfen:                      in Planung